Projektmanagement

Entwicklungsaktivitäten erfolgen bei EDMRC im Rahmen eines durchgängigen Projektmanagements. In Anlehnung an die Projektmanagement-Methodik LETSPEP ist der Entwicklungsablauf in mehrere Abschnitte gegliedert. Der Projektleiter begleitet ein Projekt bereits in der Phase der Ideenfindung und koordiniert dieses bis zur Überführung in die Serienfertigung. Die Entwicklungsaktivitäten von EDMRC zeichnen sich durch eine hohe Fertigungsnähe aus. Die Fertigung wird frühzeitig in aktuelle Entwicklungen eingebunden. Durch regelmäßige Abstimmung wird sichergestellt, dass die Anforderungen der Fertigung bei der Entwicklung eines neuen Produkts berücksichtigt werden.

In unserer Projektmanagement-Kultur gibt es ein klares gemeinsames Ziel: Das Zusammenbringen aller beteiligten Menschen im Dreieck Technik, Kosten und Termin, um das optimale Produkt zu erschaffen. Die direkte räumliche Integration des  Projektmanagements im Team und die  ergebnisorientierte Zusammenarbeit  sind dabei die  Schlüssel  zum Erfolg.

Im Projektmanagement bündeln wir die Verantwortung für das Projektbudget sowie die detaillierte Planung von Arbeitspaketen. Als Werkzeug verwenden wir MS Project®. Der Projektfortschritt wird in regelmäßigen Abständen gegenüber dem Lenkungsausschuss verantwortet. Dabei werden die wichtigsten Kennzahlen des Projekts dargestellt, vor allem die Projektkosten, die erreichten Meilensteine und die zu erwartenden Produktkosten. Ein weiteres Selbstverständnis ist für uns, mögliche Projektrisiken frühzeitig zu benennen, zu bewerten und entsprechende Gegenmaßnahmen zu formulieren. Der Lenkungsausschuss entscheidet regelmäßig über diese zentralen Übergang in die nächste Projektphase.